MFF ist nicht abgesagt und der Plan B steht

Hallo Freunde des organisierten Lärms,

Einige von Euch haben sich sicher schon gefragt, wie sich das mit dem Metal Franconia und dem Covid-19 Virus eigentlich verhält. Hier der Stand der Dinge:

Wir sind im Kontakt mit dem Gesundheitsamt und nach dem jetzigen Stand kann das MFF wie geplant stattfinden.

Leider kann sich das auch ändern und keiner kann garantieren, dass die Behörden nicht bestimmte Veranstaltungen untersagen, eventuell auch sehr kurzfristig. (Aktuell gilt bereits die behördliche Empfehlung zur Absage). Wir haben uns deshalb entschlossen, schon mal einen Plan B zu entwickeln:

Sollte das Metal Franconia abgesagt werden müssen, werden wir es einfach um ein Jahr verschieben. Das MFF 2021 wird also so oder so am 23.+24. April 2021 stattfinden. Bei einer Absage werden wir versuchen, im nächsten Jahr die gleichen Bands spielen zu lassen. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit voll umfänglich. Diese können alternativ bis 01.09. zurückgegeben werden, selbstverständloch gegen volle Erstattung des Kaufpreises. 

Leider mussten wir die letzten 1-2 Wochen einen starken Rückgang der Ticketverkäufe feststellen. Dies scheint mit den Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem Covid-19 Virus zusammenzuhängen. Für uns ist ein schlecht besuchtes MFF deutlich schwerer zu verkraften als ein Abgesagtes. Wenn ihr also vorhabt zu kommen, dann kauft bitte zeitnah Eure Tickets. Dies ist unglaublich wichtig für uns.

Sollten Ihr zum Festival grippeähnliche Symptome aufweisen, oder von einer Quarantänemaßnahme betroffen sein, dürft Ihr das Festival nicht besuchen. Auch hier garantieren wir gegen entsprechenden Nachweis eine Rückerstattung des Ticketpreises. Es gibt also keinen Grund, mit dem Ticketkauf zu warten.

Wenn wir als Metal-Gemeinde zusammenhalten, kriegen auch das diese Herausforderung gebacken!

 

Stay Heavy!

Klaus u. Jochen (Jochen u. Klaus)

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.